drachin

Kraftplätze -->   Geomantie

Geomantie - Kraftplätze allgemein


Unter Geomantie kann man ja viel verstehen. Manche machen auch eine richtige Wissenschaft draus mit Apparaturen und Ausmessungen aller möglichen Orte, man rennt mit Wünschelruten herum, oder schleppt Steine und Kristalle an alle möglichen Orte.. Wir fangen erstmal primitiv an. Wir fangen an mit den Orten selbst.
Unter Umständen ist es nämlich gar nicht schlau, an einem Ort herumzumanipulieren und Kristalle überall einzubuddeln. Dazu sollte man handwerklich zumindest etwas können, merken, ob das taugt oder nicht.
Deswegen geht es erstmal ganz passiv um das Erleben von Kraftplätzen, um Erfahrungen, und wie man solche Orte findet.
Ausserdem haben wir noch ein paar Literaturtips für euch.


Rabe

Unsere Texte zu Geomantie und Kraftorten:

Grundsätzliches (wir geben Kraftorte zum Abschuss frei?) Kraftplätze sind überall
sanfter und nachhaltiger Umgang mit Kraftplätzen
Baraka - was den Ort zum Kraftort macht

Weiterführende Literatur zum Thema:

Rabe

Kraftorte:

Luisa Francia: Die Magie des Ankommens
Rabe

Externe Links:

Onomantie.de - Grundmuster alter Kultplätze
Nebelpfade.de - Großstadtmenschen und Kraftorte